Helfertag „Helfen macht Schule“

Helfertag„Helfen“ wird am 29.10.2021 in der Hermann-Butzer-Schule auf dem Stundenplan stehen. Die Schülerinnen und Schüler der 4. Klasse werden lernen, sich in Notsituationen sicher und kompetent zu verhalten. Die Schwerpunkte des Angebotes der Jugendfeuerwehr werden das richtige Verhalten im Brandfall, das richtige Absetzen eines Notruf und die allgemeine Arbeit der Feuerwehr sein.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Aktionstag der Jugendfeuerwehren im Erlebnispark Tripsdrill

unsere JugendfeuerwehrVoller Aufregung und Spannung haben wir auf den ersten gemeinsamen Ausflug seit über einem Jahr hin gefiebert. Auf dem Plan stand ein Ausflug nach Tripsdrill. Das Besondere an diesem Tag - ein Erlebnistag der Jugendfeuerwehr Baden-Württemberg. Hunderte von Jugendlichen der Jugendfeuerwehren waren auf dem Weg, bei Sonnenschein und blauem Himmel den Park unsicher zu machen und einen großartigen Tag zu verleben.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Hauptversammlung der Jugendfeuerwehr

Hauptversammlung der JugendfeuerwehrKurz vor den Sommerferien konnte der letzte Übungstermin für die Hauptversammlung 2021 genutzt werden. 30 Jugendliche und 8 Jugendleiter trafen sich in der Fahrzeughalle für einen gemeinsamen Rückblick in das Jahr 2020. Begrüßen durften wir als Ehrengast auch Herrn Bürgermeister Lauxmann, unseren Kommandanten Jürgen Jonetzko und zwei Vertreter der Einsatzabteilung. Der Jugendwart Jens Große begrüßte zu Beginn der Hauptversammlung alle Anwesenden Jugendlichen und Gäste. Auf Grund der Infektionszahlen im Januar 2021 musste die Hauptversammlung kurzfristig verlegt werden und konnte erst im Juli durchgeführt werden. Mit ausreichend Abstand waren alle Teilnehmenden in der Fahrzeughalle versammelt.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Endlich wieder Jugendfeuerwehr

Endlich wieder Jugendfeuerwehr - wo steckt der Hydrant?Lange haben wir darauf gewartet und durften nun endlich wieder zu richtigen Übungen im Feuerwehrhaus treffen. Für uns in der Jugendfeuerwehr etwas ganz besonders, nun auch wieder mit den roten Autos üben zu dürfen. Da wir einen engen Kontakt zur Einsatzabteilung haben und hier die Gesundheit für die Einsatzfähigkeit besonders wichtig ist, gilt es für uns besonders die Hygieneregeln zu beachten und auch einzuhalten.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Weltreise im Homeoffice

digitale WeltreiseDer hohen Inzidenz zum Trotze machen wir in der Jugendfeuerwehr mal eine kleine Weltreise. Wenn wir uns schon nicht im Feuerwehrhaus treffen dürfen und das Zeltlager in diesem Jahr auch ausfällt, träumen wir schon einmal von den Zeltlagerreisen in der fernen Zukunft. Ebenfalls eingeladen zum gemeinsamen Quasseln und Erkunden haben wir auch unsere Partnerwehr aus Hamburg Wandsbek-Marienthal.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Fit für den Restart

FitFürDenRestartBei dieser Aktion der Landesjugendfeuerwehr haben wir an verschiedenen Aufgaben im Rahmen unserer Homeoffice-Übungen mit unseren 3 Altersgruppen teilgenommen. Dabei ist Ideenreichtum, Wissen und vor allem Spaß gefragt.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Helfertag online

Helfertag onlineWie so viele Dinge, darf unser traditioneller Helfertag an der Grundschule leider nicht wie gewohnt stattfinden. Hatten wir im November 2020 noch Hoffnung, im Verlauf des Schuljahres einen Termin zu finden, hat uns die Lage und der Wechselunterricht schon einen Strich durch die Planung gemacht. Dennoch lassen wir uns als Jugendfeuerwehr an dieser Stelle nicht unterkriegen und haben kurzerhand den Helfertag etwas modifiziert und einfach ins Homeoffice verlegt.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Wasserentnahmestelle im Homeoffice

Wasserentnahmestelle im HomeofficeDie Sonne lacht und die ersten schönen Tage laden richtig ein für die Jugendfeuerwehr. Leider verbleibt für uns aktuell immer noch die Tatsache, dass wir unsere Übungen im Homeoffice abhalten müssen. Um uns aber fit für den Restart zu machen, bereiten die Jugendleiter schon die ein oder andere praktische Übung vor.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Wir basteln unser Feuerwehrauto

Wir bauen unser FeuerwerautoLeider dürfen wir immer noch nicht ins Feuerwehrhaus zum üben. Bis auf weiteres verbleibt uns also nur die Option der Onlineübungen im Homeoffice. Um die Zeit etwas besser zu überbrücken, haben wir im Rahmen der heutigen Übung einfach selbst unser Feuerwehrauto gebastelt.

Begonnen haben wir bei der Übung mit einer kleinen Einweisung über den Funk der Feuerwehr. Wie ist ein Funkspruch aufgebaut, was habe ich zu beachten und welche Funkrufnamen gibt es. Um die Präsentation aber nicht zu langweilig werden zu lassen, ging es mit den Jungs und Mädels sofort in die Anwendung.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Gerätekunde im Homeoffice

Ratespiel in der Jugendfeuerwehr Wir hoffen, dass wir uns schon bald wieder im Feuerwehrhaus treffen dürfen. Zur Vorbereitung darauf, üben wir selbstverständlich auch im Homeoffice weiter. Auf dem Dienstplan der Jugendfeuerwehr stand heute das Thema Gerätekunde.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.