Wärmebildkamera - Training

Teilnehmer des TrainingsMit 13 Teilnehmern besuchte ein Abordnung der Einsatzabteilung am 11.05.2013 das "Wärmebildkamera - Training" des I.F.R.T. in Külsheim. Inhalt des ganztägigen Seminars war u. a. Theorieunterricht über die Funktion der Wärmebildtechnik, Einsatzgrundlagen sowie Einsatzmöglichkeiten der Wärmebildkamera (WBK) mit entsprechenden Beispielen und Anwendungsgrenzen.

Im praktischen Teil wurde in der Brandübungsanlage das Erlernte an der feuerwehreigenen WBK ausprobiert.

Beim Beobachten der Brand- und Rauchentwicklung sowie mehreren Rauchgasdurchzündungen wurden weitere Erfahrungen gesammelt.

Der Umgang mit der WBK wurde beim Vorgehen im Innenangriff zur Brandbekämpfung sowie beim Absuchen von verrauchten Bereichen zur Menschenrettung weiter gefestigt. Hierzu waren verschiedene Übungen truppweise abzuarbeiten. Der Einsatz in zum Teil äußerst heißer Umgebung hat viel Schweiß gekostet  aber auch sehr wertvolle Erkenntnisse zur effektiven Anwendung einer Wärmebildkamera erbracht.

 

Einweisung auf dem Übungsgelände Einweisung auf dem Übungsgelände Anlegen der Ausrüstung Die Trupps in Wartestellung.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.