Grundausbildung in Markgröningen

Michael Schneeweiss, Kai Ostwald und Michael HärleAm Anfang jeder Karriere steht erst einmal eine Ausbildung und Prüfung. Bei der Feuerwehr beginnt die Karriere teilweise mit dem Eintritt in die Jugendfeuerwehr, bei dem Übertritt in die Einsatzabteilung steht aber die Grundausbildung mit 70h als aller erstes auf dem Lehrplan. Diese Grundausbildung hat Kai Ostwald am 09.03.2013 mit Erfolg abgeschlossen.

 

Bei der Grundausbildung der Feuerwehr werden die Themen Rechtsgrundlagen, Löscheinsatz, Technische Hilfeleistung und Rettung behandelt. Als Ausbilder unterstützen Zug- und Gruppenführer der örtlichen Feuerwehren. Zum Ausbilderteam im Bezirk 3 gehören unter anderem unsere Kameraden Michael Schneeweiß und Michael Härle. Bei der Ausbildung liegt der Schwerpunkt darin, die jungen Kameradinnen und Kameraden auf den späteren Einsatzdienst vorzubereiten. Es werden die Grundsteine für den Einsatzdienst gelegt. Zum Abschluss der Grundausbildung steht eine Leistungsprüfung, bei der das Erlernte aufgezeigt werden muss. Wir, die Feuerwehr Schwieberdingen gratulieren Kai zur bestandenen Grundausbildung und freuen uns auf die zukünftige Zusammenarbeit.

Grundausbildung im Bezirk 3 Grundausbildung im Bezirk 3 Grundausbildung im Bezirk 3

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok