LF 8 Löschgruppenfahrzeug (LF 8)

Beschreibung

Löschgruppenfahrzeug Löschgruppenfahrzeug Löschgruppenfahrzeug Löschgruppenfahrzeug

Löschgruppenfahrzeug Löschgruppenfahrzeug

Das LF 8 wird als Ergänzungslöschfahrzeug im Löschzug eingesetzt.

Es verfügt über keinen festeingebauten Wassertank.

Stattdessen ist auf dem Fahrzeug eine Tragkraftspritze (TS) verlastet, welche zur Wasserförderung eingesetzt wird.

Das Fahrzeug wurde 2019 durch ein LF 20 KatS ersetzt.

weitere Daten

  • Funkrufname: Schwieberdingen 41
  • Aufbau: Ziegler
  • Indienststellung: 1983
  • Kennzeichen: LB-NA 211
  • Beschreibung: Ergänzungslöschfahrzeug
  • :

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.